Seiten

Mittwoch, Oktober 05, 2011

Der Winter kann kommen...

und ich habe für 2 Puppenkinder (Junge und Mädchen) je eine Hose im Schneeflockenmuster genäht und  passende Garnituren dazu gestrickt.


Und unsere 3 "Piepsche" verstehen sich doch.
Nach 3 Wochen Eingewöhnungszeit für Nr. 3 machen sie jetzt alles gemeinsam.



Kommentare:

Peter hat gesagt…

Hallo Karin, schöne Sachen hast Du da gestrickt. Vertreibst Du Deine selbstgestrickten Sachen auch irgendwo im Internet oder machst Du solche schöne Kleidung nur für die kleinen Puppen?

Gruß Peter

Katrin hat gesagt…

Danke für deine Wortmeldung.
Ich stricke vor allem für den Eigenbedarf: für meine Puppen und für mich selber (Pullis, Taschen, Strickjacken, Schals...)